BUND Halle-Saalekreis

BUNDtes Herbstfest

Sonstiges | BUND, BUNDintern, Landwirtschaft

Wir feiern am 3. Oktober mit Ihnen zusammen in den Herbst, feiern das Ende einer trotz allen Widrigkeiten noch erfolgreiche Sommersaison in Naturschutz, Umweltbildung und nachhaltiger Ernährung. Beim BUNDten Herbst stellen wir nicht nur unsere eigene Arbeit für eine enkeltaugliche Zukunft vor, Sie können außerdem lokale Initiativen auf unserem Nachhaltigkeitsmarkt kennenlernen.

Mit dabei sind bisher: Weltladen Halle, Abgefüllt, Landschaftspflegeverband Östliches Harzvorland e.V. und das Repair-Café. Die Ökoschule Franzigmark hält kreative Mitmachangebote für junge Naturforscher*innen bereit und der Zügelfrei e.V. bietet Ponyreiten für Kinder an. Am Ökokiosk darf ökologisch-regional zu Livemusik geschmaust werden. Mehr Informationen zum Programm folgen.

Auch bei uns gelten die 3 G: Bitte denken Sie daran, einen Nachweis (geimpft, genesen oder aktuell getestet) mitzubringen. Danke für Ihr Verständnis!

Anfahrt: Die HAVAG hat für das BUNDte Herbstfest am 3. Oktober 2021 im BUND-Umweltzentrum Franzigmark einen Sonderfahrplan für die Buslinie 35 eingerichtet. Von der Haltestelle Trotha verkehrt der Bus stündlich von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Der BUND Halle ruft seine Besucher*innen dazu auf, Bus oder Fahrrad zu nutzen. Direkt vor Ort sind keine Parkplätze vorhanden.

Auch bei uns gelten die 3 G: Bitte denken Sie daran, einen Nachweis (geimpft, genesen oder aktuell getestet) mitzubringen. Danke für Ihr Verständnis!

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

03. Oktober 2021

Enddatum:

03. Oktober 2021

Uhrzeit:

11 Uhr bis 18 Uhr

Ort:

BUND-Umweltzentrum Franzigmark

Bundesland:

Sachsen-Anhalt

BUND-Bestellkorb