BUND Halle-Saalekreis

Umweltbildung

Biber, Kräuter, Teiche, Schafe, Schmetterlinge oder Kreativ sein? Verschiedene Formate unserer Umweltbildungsangebote machen die Natur und Umwelt der Franzigmark erlebbar -  bei Ausflügen oder Ferienfahrten.

Unsere Umweltbildungsangebote richten sich an Kinder aller Altersstufen und an Erwachsene. Im Vordergrund steht dabei das Naturerlebnis. Durch diese besonderen Erfahrungen in der Natur lernen unsere kleinen und großen Gäste die Landschaft der Franzigmark und ihre Bewohner kennen, verstehen und schätzen - eine gute Möglichkeit sich vom stressigen Stadt-Alltag zu erholen und sich dabei gleichzeitig praktisches Naturwissen anzueignen. Sehen Sie sich unter unseren vielfältigen Angeboten um und kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail an: sylvia.schuster(at)bund-halle.de

Umweltbildung

Unsere Umweltbildungsangebote richten sich an Kinder aller Altersstufen und an Erwachsene. Im Vordergrund steht dabei das Naturerlebnis. Durch diese besonderen Erfahrungen in der Natur lernen unsere kleinen und großen Gäste die Landschaft der Franzigmark und ihre Bewohner kennen, verstehen und schätzen - eine gute Möglichkeit sich vom stressigen Stadt-Alltag zu erholen und sich dabei gleichzeitig praktisches Naturwissen anzueignen. Sehen Sie sich unter unseren vielfältigen Angeboten um und kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail.

Das Projekt "Farben der Natur – für Biodiversität und nachhaltige Ernährung im BUND-Umweltzentrum Franzigmark", über das wir unsere Umweltbildungsangebote anbieten können, wird durch das Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Ansprechpartnerin

Sylvia Schuster

Projektmitarbeiterin
E-Mail schreiben Tel.: +49 345 682 576 06

BUND-Bestellkorb