BUND Halle-Saalekreis

Obstbaumschnitt-Workshop

Obstbaumschnitt-Workshop

Unser alljährlicher Workshop zur Erziehung und Pflege von Obstbäumen findet am 11. September 2021 ab 10:00 Uhr auf der Streuobstwiese des BUND-Umweltzentrums Franzigmark statt.

Der Bewirtschafter der Kirchfährendorfer Streuobstwiese Raimar Ködel vermittelt die grundlegenden Kenntnisse, wie man fachgerecht Bäume stutzt, damit sie nicht nur gesund und stabil, sondern auch ertragreich bleiben. Es handelt sich um einen Praxisworkshop. Die Teilnehmenden pflegen dabei die Streuobstwiese des Umweltzentrums Franzigmark. So wird einerseits am praktischen Beispiel der Verjüngungsschnitt gelernt und andererseits zum praktischen Naturschutz beigetragen.

Für die Teilnahme benötigt werden:

  • witterungsfeste und arbeitstaugliche Kleidung
  • entsprechender Arbeitsschutz wie Handschuhe
  • eigenes Werkzeug wie Astschere und Baumsäge
  • 3-G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) oder eigenen Schnelltest mitbringen
  • ggf. Bockleiter (zwei Leitern werden durch die Veranstalter gestellt)


Unkostenbeitrag: 20 Euro pro Person
 

Verbindliche Anmeldung bis 6. September unter: mail@bund-halle.de
Der Workshop ist auf 20 Teilnehmende beschränkt.

BUND-Bestellkorb